Et voilà – die Franzosen sind da!

Vom 13.5 – 17.5.2013 waren wie auch in den vergangenen Jahren wieder einmal Gastschüler der Partnerschule Saint-Jean La Salle aus Guidel / Frankreich zu Besuch an unserer Schule.

Nach einer langen Bahnfahrt erreichten die Franzosen am Montagabend den Pulheimer Bahnhof, wo sie schon von den aufgeregten Gastfamilien erwartet wurden. Jeder Franzose konnte zum ersten Mal seine Gastfamilie kennenlernen und einen Einblick in das typische Leben eines Deutschen werfen.
Programmgemäß ging es für alle am Dienstag in die Schule (MDR) und
die Franzosen nahmen nach einer Führung mit Frau Hövel durch die
Schule am Unterricht bis Nachmittags teil. Dazwischen stand mittags für alle
der beim Bürgermeister an.
Während Mittwochs die Franzosen allein einen Ausflug nach Köln machten,
war das Highlight am Donnerstag der gemeinsame Ausflug ins Phantasialand, der
dieses Jahr durch eine großzügige Spende des Freundeskreises Pulheim-Guidel
möglich war. Abgerundet wurde der Tag durch das Grillen in der Schule gemeinsam
mit den Gastfamilien, Freunden und einigen Lehrern, sowie dem Besuch einer
Stellvertreterin des Freundeskreises Pulheim-Guidel. Am letzten Tag stand ein weiterer Schulbesuch und ein gemeinsamer Ausflug nach Köln zum Sport- und Olympiahaus auf dem Programm.
Eine tolle Woche ging zu Ende und am Samstag in aller Frühe reisten die
Franzosen wieder in ihre Heimat. Der Besuch wird sicher allen in bester
Erinnerung bleiben.