Ausstellung “Bildung für alle”

Aufklären, nachdenken, reflektieren, hinterfragen und diskutieren – dazu möchte die Ausstellung “Bildung für alle” beitragen. Sie wird dem Geschwister-Scholl-Gymnasium und der Marion-Dönhoff-Realschule  vom Verein “Eine Welt Netz NRW e.V.”  für den Zeitraum 28.10.-11.12.2015 zur Verfügung gestellt. Die Ausstellung mit 21 Plakaten ist im Foyer des GSG zu sehen und bietet den Schülern und Schülerinnen beider Schulen die Möglichkeit, sich im Unterricht mit der Bildungssituation in verschiedenen Ländern zu beschäftigen und miteinander zu diskutieren, wie “Bildung für alle” erreicht werden kann.