Feuer und Flamme beim Tag der offenen Tür

Beim Tag der offenen Tür der Marion-Dönhoff-Realschule am 14.01.2017 konnten die Eltern der zukünftigen Schülerinnen und Schüler einen guten Einblick in das Schulleben bekommen. Nicht nur die Kinder nahmen am offenen Mitmach-Unterricht teil, auch so mancher Elternteil drückte noch einmal die Schulbank. Außerdem gab es auch tolle Experimente im Chemie- oder Biologie-Raum zu bewundern. Wer wollte, konnte für seinen Freund oder seine Freundin ein Armband knüpfen. Die Schulleitung informierte die Eltern regelmäßig über das Schulprogramm der Realschule. Für das leibliche Wohl mit Kaffee und Kuchen sorgte der Förderverein. Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen gaben alles beim Brettball-Turnier in der Turnhalle. Bei diesem vielfältigen Angebot war sicherlich für jeden etwas dabei.

Die Anmeldungen für die neuen 5er sind an folgenden Terminen:
20.02.2017, 8-16 Uhr, 21.02.2017, 8-16 Uhr, 22.02.2017, 8-12 Uhr

Text und Fotos: Larissa Lulic

Liebe Eltern!
Den herzlichsten Dank für die vielfältige Unterstützung u.a. durch die Kuchenspenden und Ihre aktive Mitarbeit am Tag der offenen Tür. Sie haben dadurch entscheidend zum Gelingen dieses Tages beigetragen!
Danke im Namen der Schulleitung und des Kollegiums.